Einen Fehler bei der Buchung beheben

Wenn Sie bei Ihrer Buchung einen Fehler gemacht haben, z. B. einen falschen Passagiernamen, Geburtsdatum oder Buchungsidentifikationsdetails (für die Deutschen Bahn Buchungen), dann sind Ihre Tickets möglicherweise nicht gültig für die Reise abhängig von den Tarifbedingungen der Tickets, die Sie haben Gekauft.

Leider sind wir nicht in der Lage, Karten zu wechseln, die ausgestellt wurden, so dass ein Auftrag erteilt wurde, der einzige Weg, um die relevanten Details zu korrigieren ist, um eine Erstattung zu beantragen, wenn dies durch die Tarifbedingungen erlaubt ist und eine neue Buchung vornehmen.
Wenn die Tarifbestimmungen Ihrer gebuchten Tickets keine Rückerstattungen zulassen, können Sie mit Ihren vorhandenen Tickets reisen, aber Rail Europe kann nicht haftbar gemacht werden, wenn Sie Reise verweigert werden. Sie können eine Geldstrafe zahlen oder gefragt werden, um eine neue volle Fahrkarte im Zug zu erwerben.
Wenn Sie die falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben, ist dies kein Problem. Sie können uns kontaktieren, um es zu korrigieren .

Ich habe meine Bestätigungs-E-Mail nicht erhalten, was soll ich tun?

Wir haben einen separaten Hilfeartikel, Bestätigungs-E-Mail nicht erhalten , mit Details darüber, was zu tun ist, wenn Sie nie eine Bestätigungs-E-Mail für Ihre erfolgreiche Bestellung erhalten haben.