Spanien: Langfristige Bauarbeiten zwischen Granada und Antequera

Ingenieurarbeiten sind auf der Strecke zwischen Granada und Antequera ganz viel, vielleicht alle von 2017 geplant. Während dieser Zeit werden Busse Züge auf der Linie westlich von Granada nach Antequera ersetzen.
  • Routen von Granada nach Madrid, Barcelona, Sevilla, Ronda und Algeciras sind betroffen. Die Züge von Granada nach Guadix und Almeria laufen genau so normal.
  • Die Zugverbindungen von Sevilla, Madrid, Barcelona, Cordoba nach Antequera laufen normal, wo die Passagiere für den letzten Teil der Reise nach Granada in einen Bus fahren müssen. Der Bustransfer dauert zwischen 70 und 85 Minuten.
  • Ein Ersatz-Busservice befindet sich zwischen Antequera und Granada. Reisende, die nach oder von Loja San Francisco fahren, haben einen speziellen Minibus Service.
  • Bitte beachten Sie, dass der Bus-Ersatzdienst weiterhin als Zugfahrt in Rail Europe-Suchergebnissen erscheint.
  • Haustiere und Fahrräder sind im Bus nicht erlaubt. Es gibt ausreichend Platz auf den Bussen für Gepäck.
  • Betroffene Dienstleistungen werden voraussichtlich etwa 20 bis 30 Tage vor Abreise geöffnet sein.
Ihr Ticket zeigt an, dass ein Abschnitt Ihrer Reise einen Bustransfer beinhaltet.

Wir haben von Passagieren gehört, die auf dem Ersatzbusservice gereist sind, der einfach und unkompliziert ist. Wenn Sie den Punkt erreichen, an dem die Bauarbeiten stattfinden, endet der Zug und das Personal steht zur Verfügung, um den Passagieren zu helfen, an Bord zu fahren.